News

Community News

Wenn neue Technologie auf reale Anforderungen trifft mit Syrian Hadad
6/27/2017

.NET User Group Bern Event


Dienstag, 27. Juni 2017 (18:00 bis 21:00 Uhr)

Wenn neue Technologie auf reale Anforderungen trifft mit Syrian Hadad

Hallo Berner .NET Freund

Kurz vor der Sommerpause treffen wir uns zum Thema "Wenn neue Technologie auf reale Anforderungen trifft". Syrian wird einige seiner Erfahrungen mit .NET Core aus seinen ersten Kundenprojekten mit uns teilen:

Agenda

  • Wenn neue Technologie auf reale Anforderungen trifft?
  • Pizza-Break
  • Fragen und Antworten

Abstract

Das plattformneutrale open-source Framework .NET Core ist nun seit knapp einem Jahr offiziell released und die ersten Kinderkrankheiten hat Microsoft erfolgreich behoben.

Das ursprünglich aus dem ASP.NET 5 entstandene Entwickungsframework hat bereits viele Umbenennungen durchgemacht und mit verschiedenen Breaking Changes die Entwickler auf die Geduldsprobe gestellt.

Syrian setzte von Anfang an, noch vor dem offiziellen Releasetermin, auf diese plattformunabhängige Umgebung und entwickelt damit REST-basierte Backendlösungen mit ASP.NET Core. Die spannenden und abwechslungsreichen Erfahrungen, die er zusammen mit den Entwicklungsteams der Bedag erlebt hat, möchte er euch gerne näher bringen. Zentrale vermittelt werden neben den "Lessons Learned" auch Tipps & Tricks in Bezug auf die neuen Möglichkeiten mit .NET Core.

Über Syrian

Syrian ist Wirtschaftsinformatiker und arbeitet bei der Bedag Informatik AG als Senior Software Architect und Technology Advisor. Er ist massgeblich für den Aufbau von Blueprints und Stacks im .NET und Webbereich zuständig und berät intern Teams in Technologie- und Architekturfragen oder in agilen Softwareentwicklungsmethoden. Dabei kann er auf eine Erfahrung von 16 Jahren in der Entwicklung von Software zurückgreifen, in denen er unterschiedliche Rollen wie Entwickler, Lead Entwickler, Teamleiter, Software Architekt oder Scrum Master wahrnehmen durfte.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt unter Xing Events ohne Xing-Account ist eine Anmeldung über unser Kontaktformular möglich.

Das Hashtag auf Twitter: #dnugbenc2

Wir freuen uns auf Deine Teilnahme!

Martin Affolter, Kay Herzam und René Leupold

mehr
Write Once, Run Everywhere: Can JavaScript deliver what Java promised?
6/23/2017
Back in Action!
6/13/2017
3 Developer Podcasts you shouldn’t miss in 2017
5/31/2017
There are so many podcasts for developers that it is hard to keep up. In the last few months I spent a lot of time listening to podcasts and found 3 that I must share with you. Legacy Code Rocks My favourite podcast so far is Legacy Code Rocks hosted by Andrea Goulet and Scott […] mehr
Microservices with Service Fabric. Easy... or is it? mit Daniel Marbach
5/30/2017

.NET User Group Bern Event


Dienstag, 30. Mai 2017 (18:00 bis 21:00 Uhr)

Microservices with Service Fabric. Easy... or is it? mit Daniel Marbach

Hallo Berner .NET Freund

Im Mai haben wir einen weiteren Vortrag, welcher an der NDC Oslo präsentiert wird. Daniel Marbach wird mit dem Thema "Microservices with Service Fabric. Easy... or is it?" vertreten sein. Während die Teilnehmer sich noch ein wenig gedulden müssen, können wir uns bereits mit dem Thema auseinander setzen. Der Vortrag ist in Englisch.  

Agenda

  • Microservices with Service Fabric. Easy... or is it?
  • Pizza-Break
  • Fragen und Antworten

Abstract

Service Fabric is so simple! Just click-click-deploy and we have a stateless microservice! But what if we want to store business data? We can use reliable collections and even transactions to store data inside the cluster, but what happens when our single partition goes down? We could lose everything! Now we need to partition our data… how do we do that? And how do we integrate with other PaaS offerings like Azure Service Bus? Maybe this isn’t so easy after all.


In this talk I'll walk you through Service Fabric Partitioning, a partition affinity model for Azure Service Bus queues and challenges you'll face with messaging patterns like request/response, publish/subscribe, process managers and other stateful entities running inside a Service Fabric Cluster.

About Daniel

Daniel is a Software Engineer at Particular Software, makers of NServiceBus, and a Microsoft MVP for Integration. He can bend minds and spoons with asynchronous programming and has contributed to many open-source projects. He has spoken at several conferences and usergroups about asynchronous programming and quality-driven development.

In his free-time, Daniel enjoys weightlifting, dark-roasted coffee, playing with his son and writing more code. He is a proud owner of an uneven beard.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt unter Xing Events ohne Xing-Account ist eine Anmeldung über unser Kontaktformular möglich.

Das Hashtag auf Twitter: #dnugbemsrv

Wir freuen uns auf Deine Teilnahme!

Martin Affolter, Kay Herzam und René Leupold

mehr
Page:
[1]
2
3
4
5
6
7
18
19
20

Für die Forumaktivitäten und Termine werden wir vorläufig die Xing-Plattform nutzen. Nähere Informationen findest Du unter dnug-bern.