Zum Inhalt

.NETworking Lunch Kanban moderiert von Martin Affolter


Mittwoch, 29. August 2012 um 12:00 Uhr

Kanban als Methode aus der Produktion setzt sich zunehmend in der agilen Software-Entwicklung durch. Mittlerweile gibt es mehrere Ansäzte, vom gemeinsamen Einsatz mit Scrum bis zum Wechsel von Scrum zu Kanban ist jede Kombination anzutreffen.

René Leupold hat sich für den Einsatz von Kanban und gegen Scrum entschieden. Warum er sich dazu entschlossen hat, wird er neben den Grundprinzipien am .NETworking Lunch Kanban erläutern.

Nutze die Gelegenheit, um Deine Erfahrungen im Bezug auf Kanban oder Scrum mit einzubringen.

Dieses Treffen findet in der Schmiedstube statt. Die Anfahrtdetails sind hier beschrieben.

Das Twitter-Hashtag für diese Veranstaltung: #dnugbekl. Die Aktivitäten können während der Veranstaltung auf unserer Twitterwand betrachtet werden.

Bitte beachte, dass für dieses Treffen eine Anmeldung erforderlich ist und gebe unter Bemerkungen und Hinweise deinen Menüwunsch an (Menu 1 oder Menu 2 (Vegetarisch) ca. CHF 35.-).

Abmeldung
Bei Nichterscheinen ohne Abmeldung bis 3 Arbeitstage vor dem Anlass werden allfällige Unkosten, die uns dadurch entstehen, bis CHF 50. weiterverrechnet.

Wir freuen uns auf deine Teilnahme!

Kay Herzam, Martin Affolter und René Leupold

Mittwoch, 29.08.2012
Uhrzeit 12:00 - 14:00 Uhr

Veranstaltungsort Schmiedstube
Schmiedenplatz 5 - Bern

Dank der Unterstützung unserer Sponsoren ist die Teilnahme kostenlos.

Regionalsponsor

Logo Born Informatik AG Logo Garaio AG Logo Gridsoft AG Logo M&S Software Engineering Logo Microsoft Schweiz Logo Stiftung Wirtschaftsinformatikschule Schweiz

Sachsponsor

Logo DevExpress Logo Pluralsight Logo tangible engineering GmbH

Copyright 2009 - 2019 | Version 1.4.4.1
Made with Love in Bern

Meetup Twitter Xing