Zum Inhalt

Legacy Code. Und jetzt? mit Daniel Marbach


Montag, 1. Juni 2015 um 18:00 Uhr

Hallo Berner .NET Freund

Nach einer Pause und kurz vor den Sommerferien treffen wir uns zu einen Thema, welches jeden Entwickler schon die eine oder andere Überstunde beschert hat.

Abstract

Steckst du im Legacy-Sumpf? Ich zeige Dir ein Vorgehen das es Dir erlaubt Schritt für Schritt den Legacy-Code loszuwerden ohne dabei die bestehende Funktionalität zu zerstören. Stell dir vor wieder Freude an Legacy-Projekten zu haben. Du lernst Methoden, Techniken und Tools kennen die Dir erlauben Legacy Code zu detektieren, zu entschlüsseln, neue Funktionen hinzuzufügen und schlussendlich längerfristig zu verbessern. Kleine Schritte. Kein Big Bang. Begleite mich auf eine Reise aus dem Legacy-Sumpf.

Über Daniel

Daniel Marbach ist enthusiastischer Solutions Architekt für Particular Software Ltd. (particular.net) und CEO bei tracelight GmbH (tracelight.net). Als Architekt, Engineer, regelmässiger Sprecher und passionierter Blogschreiber (planetgeek.ch) ist er auf einer immerwährenden Reise mit Überzeugung und Engagement.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt unter Xing Events ohne Xing-Account ist eine Anmeldung über unser Kontaktformular möglich.

Das Hashtag auf Twitter: #dnugbelc

Wir freuen uns auf Deine Teilnahme!

Martin Affolter, Kay Herzam und René Leupold

Montag, 1.06.2015
Uhrzeit 18:00 - 18:00 Uhr

Veranstaltungsort WISS
Ostermundigenstrasse 81 - Bern

Dank der Unterstützung unserer Sponsoren ist die Teilnahme kostenlos.

Regionalsponsor

Logo bbv Software Services AG Logo Born Informatik AG Logo Garaio AG Logo M&S Software Engineering Logo Stiftung Wirtschaftsinformatikschule Schweiz

Copyright 2009 - 2019 | Version 1.4.7.1
Made with Love in Bern

Meetup Twitter Xing